Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/rockieswedding

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Und weiter geht's

Do 26.6.08 Hochzeitskleid Einkauf

Da müss ma noch dichten

Sa 28.6.08 Hochzeitsplanung am See

Da noch so viele Details offen sind und die Planung per @mail während der Arbeitszeit doch ein bissi mühsam ist, treffen wir uns am See.
Neu mit dabei Christine und auch die Männer, Christian und Günter, die mehrmals an die Geheimhaltung erinnert werden, … mann kann sich ja soo schnell mit Kleinigkeiten verplappern…

Um 16:30 sind dann alle da und bei Kaffe und Kuchen geht’s los:
Die Checkliste wird aktualisiert und die to do’s verteilt.
Na da fehlt uns noch ein ganzer Haufen….

Aber wir waren sehr kreativ wie ihr nun bereits am eigenen Leibe verspüren durftet!

Mo 30.6.08  Gaby & Karin’s Odysee oder, „wo ist das Standesamt in Mödling“
Ein Stück in 2 Akten mit 2 Deppen

Am Samstag frag ich Karin noch, wo isn das Standesamt? Darauf Sie, na schau einfach im Internet nach wir treffen uns dort um 08:30. Ich hab frei und muss um 7 aufstehen… Horsti!!!. des kostet….. 
Denk’ ich mir kann ja ka Problem sein suche mir die Adresse im Internet und da steht am Seitenende: Standesamt Mödling, A-2340 Mödling, Austria
Schwupp in den Routenplaner und Lisa kommt ja morgen in den Garten und kann mir den Ausdruck noch im Büro machen und mitnehmen. Juchu, ich weiß wo ich hin muss. Gut so, weil in der Früh kenn ich mich eh hint und vorn nicht aus…

08:25 steh ich vor einem Bahnschranken und das ganze kommt mir etwas spanisch vor, Ruf ich also Karin an, die jammert frag mich nicht ich fahr im Kreis da gibt’s kein Standesamt.
Ich lese stolz meinen Plan vor, also ich fahre die Schillerstrasse immer grad aus und dann kommt schräg rechts „zur goldenen Stiege“ da muss ich dann rein. Karin: da war ich, bin ich vorbei gefahren, wart ich dreh um …. So ich seh jetzt eine Agip da wart ich auf Dich… juchu endlich fahren wir im Convoy die Goldene Stiege rauf.. da ist aber kein Standesamt nur Privathäuser und Wald….wir sind aber genau dort ,wo uns der Routenplaner hingeschickt hat…

I was net, warum wird immer alles was ich unternehme ein Unternehmen und net einfach ein g’schwinde Erledigung??

Ein oranges Fahrzeug der Mödlinger Gärtnerei kommt uns entgegen, unsere Rettung. Also da seid’s falsch runter grad über die Kreuzung grad und dann rechts und schon steht’s vorm Standesamt. Was uns der nette Herr aber nicht verraten hat, war das das der Weg durch die Fuzo ist, mei was soll’s fahr ma halt schön langsam durch die Fussgängerzone und beten wir, dass uns kein Sheriff sieht…
Jö schau, so a schöne Kirche, wir fragen wieder und eine Dame zeigt uns den kürzesten Weg wieder raus aus der verbotenen Strasse…endlich regulär geparkt und zu Fuss wieder retour und schon stehen wir vor dem Standesamt.

Und wenn ich Trottel am nächsten Tag mein Handy nicht verloren hätte, gäbe es auch von der Fahrt durch die Fuzo ein Foto…

Im Foyer X Kataloge, die hätten wir schon vorher haben sollen, warat einfacher mit der Lokalsuche gewesen, vor allem da gleich das 1. Lokal in den Hochzeitführer unsriges ist…

Die Beamtin ist gleich mal nicht begeistert, dass niemand vom Hochzeitpaar anwesende ist, na so geht des net, da hamma dann nachher beschwerden. Wir versuchen Sie davon zu Überzeugen, dass wir wissen, was wir tun… also eher Karin als ich, für so eine Schleimerei habe ich keine Geduld. Dann raunzt das Amtsorgan auch permanent weil sie Ihren 1. Arbeitstag nach Ihren 4 wöchigen Urlaub hat und Ihren Bleistift nicht findet. Die Probleme hätte ich auch gerne mal. Und dass Sie schon am Freitag da war um die 60 @mails die Sie erhalten hat zu bearbeiten.
60 krieg ich an einem Vormittag…. Na ja wär ich halt zur Gemeinde gegangen…

Während Sie den Akt sucht, Karin den Bankomaten und ich das WC klappt ja dann doch noch alles wie am Schnürchen!

Der zuständige Standesbeamte ist der Herr Wimmer, 2m hoch und 2m breit, lässt uns die immer noch nach ihrem Bleistift Suchende wissen, der hält diese Zermonien immer eher sehr unkompliziert und lustig – das ist der richtige Mann für uns nur nicht zu gespreizt.

Sie hat uns nun das Geld abgeknöpft und wir konnten gehen, zur Info der Bleistift ist nicht aufgetaucht und sie hat halt nicht auf dem Akt vermerkt, dass die Zeremonie eher locker ablaufen soll – aber des wird scho!

Ach ja die Fuzo in Mödling darf bis 10.00 Uhr befahren werden – da hätten wir uns nun den Spaziergang davor und jetzt den zurück (im Regen) erspart! Na wurscht jetzt beim Auto angelangt und natürlich, was denn sonst, wir fahren in die falsche Richtung in die Hinterbrühl – geistesgegenwärtig habe ich bereits nach ein paar 100 Metern den Fehler gleich festgestellt und hab Karin angerufen, denn die würde wahrscheinlich immer noch herumirren!

Di 1.7.2008 - ein Schock folgt dem Nächsten:

Jetzt heißt es die am Samstag besprochenen Punkte abzuarbeiten!

Die Torte:
wir haben eine so schöne Torte im Internet gefunden nur leider kostet diese EUR  530,-- das is halt doch a bisserl übertrieben!
Da komm ma leider mit dem Budget net durch – daher such ma jetzt weiter!

Der Fotograf:
EUR 225,-- 30 Bilder auf CD
EUR 540,-- - schießt etliche Fotos diese sind dann online zum Anschauen und das Brautpaar kann sich davon 20 Foto Abzüge 13x18 ausarbeiten lassen! Rest gegen Bezahlung! Gäste können dann auch direkt über einen Link die Fotos bestellen!

Fotograf nach Rücksprache mit der Brut gestrichen und Güne engagiert!

Die Musik – DJ:
EUR 550,-- bis EUR 650,-- - aber dafür macht er was wir wollen, dass muss es ja wohl wert sein (wir sparen ja eh schon beim Fotografen und bei der Torte)!

Di 8.7.2008  Gaby + Karin das eingespielte Chaosteam (hoffentlich find i zur Gaby) machen die Detaileinladungen fertig:

Do 10.7.2008 wir treffen den DJ auf der Donauinsel
Bevor der nämlich einen Auftrag annimmt will er den Kunden immer beschnuppern (was damit genau gemeint ist? -  na ja lass ma uns überraschen!)

 

9.7.08 08:24
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung